Mit Augmented Mixed Reality im Field Service Geld sparen
Augmented und Mixed Reality (AR) verbinden Elemente aus der realen Welt mit digitalen Darstellungen. Bereits vor 20 Jahren erkannten Computerwissenschaftler die Einsatzmöglichkeiten dieser Technologie. Mit der heute erhältlichen Soft- und Hardware lässt sich das Potenzial nun vollends ausschöpfen.

Von dieser Entwicklung profitieren besonders Unternehmen, die im Field Service tätig sind, da jetzt über große Entfernungen hinweg Maschinen gewartet sowie repariert werden können. In unserem Whitepaper erfahren Sie die Einsatzmöglichkeiten von Augmented Mixed Reality im Field Service. Hier können Sie sich das Whitepaper
  
Anrede
  
  
Vorname
  
  
Nachname
  
  
E-Mail-Adresse
  
  
Firmenname
  
  
Betriebsgröße
  
  
Position
  
  
Funktion
  
Einwilligung in die Datenverarbeitung
Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Leseprobe: Augmented Reality verbindet Elemente aus der realen Welt mit digitalen Darstellungen. Anders als die Virtual Reality lässt sie den Anwender nicht vollständig in eine digitalisierte Welt eintauchen, sondern blendet digitale Informationen in die Wahrnehmung der Anwender ein. Sie reichert somit die reale Darstellung mit virtuellen Elementen an und stellt kontextbezogen zusätzliche Informationen bereit. Damit befi ndet sich Augmented Reality in einem Kontinuum zwischen einer vollkommen virtuellen Welt und Wirklichkeit, wie es von Paul Milgram und Fumio Kishino beschrieben wurde. Im Idealfall bringt sie die Vorteile beider Konzepte zusammen.

Ihre Carsten Baumann
Redaktionsteam Produktionsleiter.today

T +49 40 328 9052 330
M carsten.baumann@produktionsleiter.today
Kostenloses Whitepaper
Experten erfahren in unserem kostenlosen Whitepaper:
Warum Sie mit Augmented Reality Lösungen Zeit und Kosten sparen können
In welchen Branchen Augmented Mixed Reality bereits erfolgreich eingesetzt wird
Welche Vorteile AR im Field Service bietet
Welche Hard- und Softwarelösungen Ihnen zur Verfügung stehen
In Zusammenarbeit mit: